Wahl zum Bezirkstag 2019


Staatssekretär a.D.
Mitglied des Bezirkstages der Pfalz.
Ganz unscheinbar gesellt sich noch eine sehr wichtige Wahl zu Kommunalwahl 2019 dazu.

Die Bezirkstagswahl!

Das Problem hierbei: Der Bezirksverband Pfalz wird beim Wähler kaum wahrgenommen - aber wirklich wichtige Entscheidungen werden genau hier für unsere Heimat beschlossen. Mit Auswirkungen auf Ihr tägliches Leben.

Der "Bezirksverband" ist keine Einrichtung einer politischen Partei, sondern hat ein regionales Parlament, den Bezirkstag, das in dieser Form in Rheinland-Pfalz einzigartig ist.

Beim Bezirksverband Pfalz werden Entscheidungen für Kultur und Bildung, Soziales, Gesundheit, Natur- und Verbraucherschutz, Landwirtschaft und Energie sowie deren finanzielle Ausstattung getroffen.

Beispielsweise gehört das Pfalzklinikum Klingenmünster, ebenso wie die Pfalzwerke zu einem großem Anteil dem Bezirksverband.

Somit ist dieser Bezirksverband indirekter Arbeitgeber von fast über 3.000 Beschäftigten in der Pfalz!

Auch das Kulturangebot wie das Pfalztheater (in Kaiserslautern), das historische Museum (in Speyer) und die Pfalzgalerie (in Kaiserslautern) sind Aushängeschilder, die durch den Bezirksverband im Betrieb und Programm gesichert werden.

Das alles macht unsere Pfalz attraktiv und sorgt für ein gutes Heimatgefühl. All diese Aktivitäten verringern auch ihre eigenen finanziellen Belastungen und die der Kommunen und kreisfreien Städte, denn durch die Trägerschaft des Bezirksverbandes kann das alles erst ermöglicht werden.

Wir sagen, das geht noch besser und wir wollen das Fakten und echten Zahlen untermauern.

Dazu möchten wir den Bezirksverband durch eine groß angelegte Reform und mit einem breiten Zukunftsprogramm 2030 stärken.

Nur so können wir dauerhaft die Projekte tatsächlich voranbringen und ein bedarfsgerechtes Angebot für jede Region sicherstellen. Wir besitzen bekanntermaßen den entsprechenden Fach- und Sachverstand. Mit einem starken Bezirksverband Pfalz unterstützen Sie unsere Arbeit und sichern Ihren Kindern eine Zukunft in einer schönen "nicht abgehängten" Pfalz - Kultur, Natur, Bildung, Energie, Verbraucherschutz, Gesundheit sowie Landwirtschaft und vieles mehr...

Sehen Sie hier unsere Kandidaten.

Deshalb bitten wir Sie um Ihre Stimme.

Herzlichst Ihr

Günter Eymael Staatssekretär a.D.


  • Zurück zu Günter Eymael Stand 13.05.2019